Grossbritannien und Irland - vermittelt Ihnen ganz individuell Ihr Reisebüro Lüttje Törn

Herzlich Willkommen bei Ihrem Spezialisten für Urlaub jenseits des Pauschaltourismus. Wir planen gemeinsam mit Ihnen Anreise, Routenverlauf, Unterkunft, Mietwagen und sonstige Zusatzleistungen entsprechend Ihrer individuellen Wünsche.

GANZ SPEZIELL IN SCHOTTLAND, ENGLAND, WALES UND IRLAND!

Schottland, England, Wales und Irland sind Länder unberührt erscheinender Natur mit einer über 2000-jährigen Geschichte, die noch heute in aller Munde ist und fast gegenwärtig erscheint.
Die folgenden Seiten sollen Ihnen helfen, Ideen, Anregungen und Inspirationen für Ihren nächsten Traumurlaub zu finden! Sie buchen Ihren Urlaub gemütlich von zu Hause, unabhängig von Ladenöffnungszeiten aber trotzdem mit der Unterstützung professioneller Beratung.


Lüttje TörnLüttje TörnLüttje Törn




SCHOTTLAND 2019:

NEU: SCHOTTLANDS ROSINEN



Pucks GlenFarmfoodCorrour Station

Dieser Reisevorschlag ist eine Idee für Schottland-Fortgeschrittene, die die Klassiker bereits zu Genüge kennen und nun an dem touristisch eher unbekannten Schottland interessiert sind. Selbstverständlich sind auch alle Schottland-Neulinge angesprochen, die die Klassiker von vornherein links liegen lassen möchten, um sich parallel der anderen Touristen zu bewegen.

Mehr Infos zur Reise » Schottlands Rosinen


NEU: SPEZIALITÄTEN SCHOTTISCHER ART



SconesHaggisMain Course

Über die schottische Küche wird oft die Nase gerümpft – und das völlig zu Unrecht! Mit dieser Reise haben wir einen Speisplan zusammengestellt, der mit diesem Vorurteil ein für alle Mal aufräumen wird! In Schottland speist man deutlich besser als Gott in Frankreich! Schon allein die Tatsache, dass kein schottischer Ort weiter als 100 km vom Meer entfernt ist, lässt auf das Genusspotential von köstlichen Meeresfrüchten und zahlreichen Fischarten schließen. En Top Käse aus dem Königreich Fife, Whisky in Verbindung mit dem Nationalgericht Haggis, eine Gin-Destillerie sowie eine Brauerei mit handwerklich gebrautem Bier und das Erleben einer Afternoon Tea Zeremonie! Und nach dem Motto „das Auge isst mit“ wird als i-Tüpfelchen eine faszinierende Landschaft gereicht, die seines gleichen sucht! Probieren Sie doch einfach selber!

Mehr Infos zur Reise » Spezialitäten schottischer Art


NORTH COAST 500 & ORKNEY



Westray, OrkneySt. Magnus Cathedrale, OrkneyNorth Coast 500

Die Einsamkeit mit ihrer spektakulären Natur ist es womit der abgelegene Norden Schottlands begeistert. Im Westen ist es die raue, nackte und imposante Bergwelt mit einsamen Strandbuchten und im Osten die grünen, teils sanft abfallenden Hügel mit atemberaubenden freien Blick über das Meer bis zum Horizont. Der Westen weckt die Leidenschaft zum Wandern, der Osten bietet kulturelle Highlights wie zum Beispiel Dunrobin Castle und Badbea Clearences Village. Dies in Kombination mit der Fülle keltischer Relikte auf den Orkney Inseln sind Inhalte der 13-tägigen Tour durch die Northern Highlands.

Mehr Infos zur Reise » North Coast 500 & Orkney


HEBRIDEN INSELHÜPFEN



Luskentyre Beach, Isle of HarrisCalanish Stones, Isle of LewisSt. Clement`s Church, Isle of Harris

Die Hebriden – innere wie äußere – faszinieren schon lange. Arran als Naherholungsgebiet für die Glasgower und Geheimtipp ausländischer Touristen, Islay als das Whiskyparadies des Westens, die Cuillins und der Old Man of Stor auf Skye die Wander-und Trekkingfans, Uist wie Harris mit Traumstränden der Superlative sowie Lewis durch Wikingererbe und einem imposanten Steinkreis. Im wahrsten Sinne des Wortes hüpft diese 17-tägige Rundreise von einem Extrem zum nächsten.

Mehr Infos zur Reise » Hebriden Inselhüpfen


EINE REISE INS OUTLANDER - LAND



Stonecircle

Die Highland-Saga um Jamie und Claire der Autorin Diana Gabaldon erfreut sich einer immensen Leserschaft und Fangemeinde, weltweit! Alle deutschen Fans, die sich im Zuge der TV-Serienverfilmung „Outlander“ (VOX Start Frühjahr 2015) aktiv auf die Spuren von Jamie und Claire machen wollen, sind vielen anderen Fans deutlich im Vorteil, denn:

SCHOTTLAND LIEGT DIREKT VOR UNSERER HAUSTÜR!!!!

Also nichts wie hin! Die » Einsteigertour durch die Highlands führt quasi an Burg Leoch und Lallybroch vorbei. Und wer Jamies schottischen Wirkungskreis intensiver kennen lernen möchte (» Zur Karte), für den gibt es in der Gegend schöne Cottages zu mieten.


BONNIE PRINCE CHARLIE UND DIE JAKOBITER




Seit Start der Erfolgsserie "Outlander" ist das Thema des Jakobitenaufstands wieder ins Rampenlicht gerückt. Der National Trust for Scotland, Historic Scotland, das National Museum of Scotland sowie der Palace of Holyroodhouse haben sich zusammen getan und eine Broschüre zum Thema „Bonnie Prince Charlie und die Jakobiter“ und der dazu gehörigen Sonderausstellung im National Museum of Scotland erstellt. Die Ausstellung ist zwar 2017 ausgelaufen; jedoch macht die Broschüre auch auf eine Reihe von Attraktionen und Schauplätzen aufmerksam, die im Zusammenhang mit den Jakobiterkriegen in Schottland stehen sowie deren weitreichenden Folgen und die somit nach wie vor einen Besuch wert sind.

» Zur Broschüre



IDEE: HERBST IN SCHOTTLAND



Dean Village EdinburghSamhain Festival EdinburghBallindalloch Castle

Der Herbst ist eine wunderbare Jahreszeit, um Schottland zu besuchen. Von Ende September bis November sind die Herbstlandschaften spektakulär und farbenprächtig, oft gepaart mit strahlend blauem Himmel, Blättern in feurigen Farben und einer Luft, die frisch und erdig riecht. Im Herbst gibt es immer noch viel zu erleben, da das Wetter in Schottland verhältnismäßig warm bleibt, aber die vielen Menschen, die während der Hauptsaison die Straßen füllen, deutlich weniger werden.

Wo lässt sich der Herbst in den Highlands am intensivsten erleben – » hier stellen wir Ihnen ein paar Ideen vor


IDEE: NORDLICHTER IN SCHOTTLAND



Nordlichter North BerwickNordlichter über EdinburghNordlichter Dunbar

Nordlichter (die auch als Aurora Borealis bezeichnet werden) sind ein Wunder der Natur, das die Menschheit seit Jahrtausenden fasziniert und ein ganz ungewöhnliches Auftreten hat.
Vielleicht überrascht es Sie, aber Nordschottland liegt auf derselben Höhe wie Stavanger in Norwegen oder die Nunivak-Insel in Alaska. Das bedeutet, dass Sie die „Mirrie Dancers“ vielleicht auch auf einer Tour durch Schottland sehen werden, ohne ein Vermögen zu zahlen!
Herbst und Winter sind mit ihrer langen Dunkelheit und einem häufig klaren Nachthimmel wahrscheinlich die beste Zeit im Jahr, um die herrlichen Polarlichter zu beobachten. Die Nächte müssen kalt sein, der Himmel wolkenlos, die Lichtverschmutzung möglichst gering und die Sonnenaktivität sollte stark sein. Und wenn Sie auch noch bis in die frühen Morgenstunden wach bleiben, steigen die Chancen.

Hier finden Sie eine Auflistung der besten » Beobachtungsposten


IDEE: WINTERSPORT IN SCHOTTLAND



Scottish SkiingStrathspey RailwaySnowbaording Scotland

Für experimentierfreudige Skifahrer, die gerne mal ein neues Skigebiet für sich entdecken möchten, bietet Schottland gleich fünf an der Zahl: Cairngorm Mountains, Glenshee, The Lecht, Glencoe und Ben Nevis. Neben Ski-und Snowboardspaß pur erlebt man von Schottlands Bergen eine spektakuläre Aussicht auf die Highlands, kann per Schlittenhundefahrt den Cairngorm Nationalpark auf andere Art und Weise entdecken und am Abend im eigenen Outdoor-Whirlpool bei Hüttenzauberromantik entspannen.


ENGLAND UND WALES



Queens LifeguardRailway StationTenby

England – das ist das Empire der Royals. Das ist die einschlägige Geschichte bedeutender Namen wie Heinrich VIII und Ritter-Romantik an Camelots Tafelrunde.
England – das ist architektonische Tradition manifestiert in jahrhundertealten imposanten Bauwerken genauso wie in klassischen Cottages mit ihren liebenswert bunten Cottagegärten und dem perfekt gestutzten Rasen.
Wales, das Land der Burgen, einsamer Strände mit südländischem Flair und einer zungenbrecherischen eigenen Sprache lockt nicht minder mit Eigentümlichkeiten. Hier erfreut sich fast jeder See, Felsen oder Hügel seiner ureigenen Legende über Feen und anderer mystischer Fabelwesen und rühmen sich unaussprechliche Orte kurioser Auszeichnungen.

Mehr Infos zur individuellen Rundreisen durch » England und Wales


IRLAND: AUF DEN SPUREN VON "GAME OF THRONES"




Irland hat sich zu einer beliebten Kulisse für Filme und Serien gemausert. Besonders entlang der Antrim Coastal Route in Nordirland können Sie die Ränkelspielchen und Intrigen der erfolgreichen TV-Serie „Game of Thrones“ mit eigenen Augen nach(er)leben. Causeway Coast and Glens hat in einem überschaubaren » Flyer die Drehorte zusammengefasst, die Sie während der Rundreisen » Rundherum Irland, » Perlen der Natur und Mythik sowie in der » Kombireise Schottland und Irland besuchen können.



REISEFÜHRER ZU ALLEN WINKELN DIESER WELT



EcuadorNew YorkPiemontBulgarienGran CanariaKalabrienKanada - der WestenNeuseeland

Alle, die an intensiven und ausführlichen Entdeckungen während ihres Urlaubs interessiert sind, können » hier online den Reiseführer Ihrer Wahl bestellen.


DAS ETWAS ANDERE ONLINE-REISEMAGAZIN





Unser Motto: Schwärmen und gleichzeitig kritisch sein. Interviews, Reportagen und mehr aus erster Hand – von Reisenden für Reisende » Kofferpacken.at