Die Lowlands

REISE NR: MWL

Glasgow-Rhinns of Galloway-Castle Douglas-Jedburgh-Edinburgh-Stirling



LighthouseKarte Die LowlandsKirkmaiden

Dauer 10 Tage/9 Nächte
Ganzjährig tägliche An-und Abreise möglich
Individuell ohne Begleitung


Tag 1: Glasgow-Stranraer, ca 150km

Übernahme des Mietwagens und Fahrt entlang der Küste oder der M77 über Kilmarnock und Ayr zunächst nach Maybole. Sollten Sie britische Dichtkunst mögen und ein Fan von Robert Burns sein, so sollten Sie in Ayr das Burns Cottage & Heritage Centre besuchen. Nur ein paar Meilen weiter südlich schmiegt sich Culzean Castle an die Klippen der gleichnamigen Bay. Wandeln Sie hier unbedingt durch die herrlichen Gärten und natürlich durch das Schloss. Weiter geht es nach Stranraer.

2 Übernachtungen im Lighthouse

Tag 2: Halbinsel Rhinns of Galloway

Vom Corsewell Point aus können Sie sich sogleich auf Schusters Rappen machen und den Küstenweg Richtung Portpatrick zum Leuchtturm von Killantringan entlang wandern. Sollte Ihnen das noch nicht reichen, so fahren Sie mit dem Auto in den wirklich niedlichen Fischerort Portpatrick und wandern von dort weiter zur Ruine von Dunskey Castle. Blumenfreunde kommen in diversen Botanischen Gärten der Halbinsel auf ihre Kosten.

Tag 3: Stranraer-Whithorn-Newton Stewart-Kirkcudbright, ca. 120 km

Fahren Sie heute über Kennedy Castle (kann besichtigt werden) nach Glenluce und umrunden von dort auf der Coastal Route die Halbinsel „The Machars“. Diese Route führt Sie vorbei an der Chapel Finian Ruine nach Whithorn. In Whithorn gibt die Whithorn Priory mit angrenzendem Museum Einblick in den Siegeszug des Christentums in den Lowlands. Nahe Wigtown treffen Sie auf die südlichste Whisky Distillerie Bladnoch. Nehmen Sie an einer Führung durch die urige Distillerie teil und lassen sich in die Geheimnisse der Whiskybrennerei einweihen.

1 Übernachtung im B&B in Kirkcudbright

Tag 4: Kirkcudbright-Castle Douglas-Mofat, ca. 110 km

Entlang der Küstenlinie geht es direkt nach Castle Douglas, was neben hübschen Souvenir-und Geschenkartikelläden auch eine Bier Brauerei vorweisen kann. Ein unbedingtes Muss in Castle Douglas ist zudem der Besuch von Threave Castle. Nicht des Castles wegen sondern der typisch unkonventionellen Art und Weise, dieses zu erreichen. Betätigen Sie die Schiffsglocke und lassen sich überraschen.
Vorbei an der imposanten Kirchenruine von Sweetheart Abbey gelangen Sie nach Dumfries, der Hauptstadt des Landstrichs Galloway & Dumfries. Auch hier stoßen Sie erneut auf die Spuren des Dichters Robert Burns im „Robert Burns Centre and Mausoleum“.

1 Übernachtung im B&B in Mofat

Tag 5: Mofat-Selkirk-Jedburgh, ca. 70 km

Die erste Tagesetappe führt durch den Ettrick Forest nach Selkirk. Vertreten Sie sich unterwegs einmal die Füße am White Coomb und wandern zum Grey Mare`s Tail Wasserfall (der Rundwanderweg dauert ca. 2 Stunden). Am St. Marys Loch gibt es einen schönen Picknickplatz zum Verspeisen der mitgebrachten Sandwiches. Selkirk bietet dem Besucher verschiedene Glasmanufakturen sowie Tweed-und Tartan Moden, während Jedburgh mit der Ruine der gleichnamigen Cathedrale auswartet.

1 Übernachtung im B&B in Jedburgh

Tag 6: Jedburgh-Kelso-Edinburgh, ca. 100 km

Jedburgh war früher der Gerichtsort der Borders (Grenzgegend zu England). Kleine Häuschen mit bunten Fassaden und die verwinkelten Gassen rund um Jedburgh Cathedrale geben noch etwas Flair vom 12. Jh. wieder. Besichtigen Sie die imposante Ruine des ehemaligen Ausgustinerklosters bevor Sie zum Floor Castle nach Kelso fahren. Von Kelso aus führt Sie der Weg über die Lammermuir Hills nach Edinburgh.

2 Übernachtungen im B&B in Edinburgh

(Im August u. U. 3 Übernachtungen je nach Verfügbarkeit, da viele B&B`s diesen Mindestaufenthalt vorschreiben)

Tag 7: Edinburgh

Die beiden nächsten Tage sollten auf jedem Fall Schottlands Hauptstadt gelten. Allein für die Besichtigung von Edinburgh Castle muss ein halber Tag kalkuliert werden. Bummeln Sie die Royal Mile hinunter zum Holyrood Palace, der ebenfalls besichtigt werden kann, sofern die Queen nicht gerade dort wohnt.

Tag 8: Edinburgh

Den heutigen Tag verbringen Sie ebenfalls noch in Edinburgh und fahren am späten Nachmittag oder frühen Abend ins knapp 1 Stunde entfernte Stirling.

2 Übernachtungen im B&B in Stirling

Tag 9: Stirling, Stirling Castle und das Wallace Monument

Stirling Castle ist zwar deutlich kleiner als Edinburgh Castle, steht ihm aber ansonsten in Nichts nach. Die unterhalb befindliche Altstadt Stirlings bietet inzwischen verschiedene Museen in wunderbar erhaltenen Gebäuden. An der Stirling Bridge, die heute Stirling mit Bridge of Allan verbindet, kämpfte im 13. Jh. William Wallace alias Bravehaert um Gerechtigkeit. Besuchen Sie das Wallace Monument und setzten sich mit der Geschichte William Wallace` auseinander.

Tag 10: Rückfahrt nach Glasgow, ca. 50km
Heute heißt es Abschied nehmen. Aber Sie kommen wieder, keine Frage! Abgabe des Mietwagens, Rückflug nach Deutschland


Preis pro Person: ca. 2130,- €




Vermittlungsleistungen:
- Flug Deutschland (oder europäisches Ausland) nach Glasgow und zurück
- pro Person 1 Gepäckstück a 23kg und einmal Handgepäck
- Sämtliche Steuern
- Mietwagen inkl. aller Kilometer und Versicherungen
- Unterkunft in landestypischen B&B`s der gehobenen Mittelklasse
- Doppelzimmer mit Frühstück
- 3 x Abendessen
- Unterkunftsverzeichnis (pro Zimmer)
- Reiseversicherungspaket bis 64 Jahre (Aufpreis ab 65 J.)
- Reiseführer (pro Zimmer)
- ausführlicher Reiseverlauf (pro Zimmer)
- umfangreiche und informative Reiseunterlagen (pro Zimmer)
- QualityPlus » Was ist das

Die Selbstfahrerreise Die Lowlands kann selbstverständlich alternativ auch mit dem eigenen Auto und Fähranreise erfolgen. Sprechen Sie uns an!


Bitte beachten Sie:

Es handelt sich um eine individuell konzipierte Reise sogenannter "verbundener Reiseleistungen", eine Begrifflichkeit, die mit der neuen EU-Pauschalreisegesetzgebung zum 01.07.2018 eingeführt wurde. Zur Umsetzung der Buchung wird auf verschiedene Einzelanbieter zugegriffen. Das bietet Ihnen die Möglichkeit, diese Tour zu verkürzen, verlängern oder zu ergänzen. Die Vermittlung der einzelnen Teilleistungen dieser Reise unterliegen tagesaktuellen Wechselkursen, weswegen wir uns an der Stelle zur Angabe eines Circapreises entschieden haben.

Im Zuge dieser neuen Pauschalreisegesetzgebung möchten wir darauf aufmerksam machen, dass das Reisebüro Lüttje Törn einzig in beratender Funktion zur optimalen Zusammenstellung der Reiseroute sowie Buchung der einzelnen Leistungsträger tätig ist und somit reiner Vermittler!


» Weiterführende Erläuterung zur neuen EU-Pauschreisegesetzgebung

Bitte finden Sie hier das gesetzlich vorgeschriebene » Informationsblatt zur Buchung verbundener Reiseleistungen durch das Reisebüro Lüttje Törn.


Kinder: Die Unterbringung während der Rundreise erfolgt in den so typischen privaten B&B`s. Diese Unterkünfte sind jedoch selten auf die Beherbergung und die Ansprüche von Kindern ausgelegt. Darum bitten wir an der Stelle um Verständnis, dass Rundreise-Anfragen mit Kindern unter 16 Jahre nicht berücksichtigt werden können. Vielen Dank.


Bonnie Prince Charlie und die Jakobiter


Seit Start der Erfolgsserie „Outlander“ ist das Thema des Jakobitenaufstands wieder ins Rampenlicht gerückt. Der National Trust for Scotland, Historic Scotland, das National Museum of Scotland sowie der Palace of Holyroodhouse haben sich zusammen getan und eine » Broschüre zum Thema „Bonnie Prince Charlie und die Jakobiter“ erstellt. Darin finden Sie Informationen zu der Sonderausstellung des National Museum of Scotland in 2017 sowie eine Reihe von Attraktionen und Schauplätzen, die im Zusammenhang mit den Jakobiterkriegen in Schottland und deren weitreichenden Folgen einen Besuch wert sind.



Haben wir Ihr Interesse an dieser tollen Reise geweckt? Wir freuen uns auf Ihren Buchungsauftrag!



Mit Ausfüllen und Abschicken des hinterlegten Formulars beauftragen Sie uns, passend zu Ihren Reisedaten die Autorundreise „Die Lowlands“ auf Verfügbarkeit bei den einzelnen Leistungsträgern vor Ort zu überprüfen. Das kann 1-3 Arbeitstage Zeit in Anspruch nehmen.

Kann die Reise zum angegebenen Preis (oder darunter) bestätigt werden, betrachten wir dies in Folge als
verbindlichen Buchungsauftrag und senden Ihnen ein weiterführendes Formular zur Zahlungsabwicklung zu.

Reisen Sie nicht zu zweit bzw. paarweise im Doppelzimmer sondern alleine, zu dritt o. ä. erstellen wir vorab selbstverständlich einen unverbindlichen Reisevorschlag, da eine solche Anfrage stets einer Mischkalkulation unterliegt. Das Gleiche gilt bei etwaigen Änderungswünschen Ihrerseits den Reiseverlauf betreffend oder aber, wenn die Reise auf Grund mangelnder Verfügbarkeiten oder erheblicher Wechselkursschwankungen nur noch zu einem höheren Preis buchbar ist.

» Buchungsauftrag

Autorundreise Die Lowlands

» zurück zur Übersicht